Kundenbewertungen

„Während der vergangenen Woche hatte ich das Vergnügen von Elvia Zaldívar unterrichtet zu werden. Gewählt hatte ich Einzelunterricht. Elvia hat von Anfang an genau erkannt, wo ich momentan im Spanischen stehe, so dass ich von Tag zu Tag für mich Fortschritte erzielen konnte. Ihr Unterricht war abwechslungsreich gestaltet, mit Lese- und Audioübungen, sowie Grammatikanteilen. Der Möglichkeit zum Sprechen wurde auch großer Raum gegeben und Elvia war zu jeder Zeit auf meine Bedütfnisse eigegegangen.und hat mich ermutigt. Die Stunden vergingen wie im Flug. Die Hausaufgaben waren eine Ergänzung und Vertiefung des Unterrichts gewesen. Mein Fazit aus der Zeit bei Co Co Lingua: Die Schule kann ich wärmstens empfehlen und werde, falls ich in dem kommenden Monaten die Gelegenheit habe , mehr Unterricht nehmen. Sehr motiviert bin ich zurückgekommen und werde in zwei Tagen zuhause den nächsten Unterricht haben. Weiterhin viel Erfolg wünsche ich Elvia und Ihrem Team. Muchias gracias Elvia! Hasta pronto!“
- Stefan Armbruster - 03/10/17
„Ich hatte Mitte September 2017 für 1 Woche einen Intensivsprachkurs Spanisch bei Irene.. Immer noch begeistert von dem, was ich gelernt und verstanden habe, bin ich jetzt sehr motiviert weiter zu machen und in ca. 3 Monaten den nächsten Kurs bei Co Co Lingua zu buchen:) Der Unterricht war vielfältig, interessant und praxisorientiert, professionell und darüber hinaus humorvoll und kurzweilig! Muchissima gracias! Hasta pronto:) „
- Andrea Ranft - 28/09/17
Ich habe eine Woche Bildungsurlaub in Yaiza gemacht und war begeistert! Der Unterricht war sehr unterhaltsam und mir hat die Vielfalt der benutzten Lehrmittel gefallen: Spiele, Videos, Hördateien, Korrigieren und Aufschreiben von Fehlern und das darauffolgende Auffrischen der dazugehörigen Grammatikregeln mit zusätzlichen Übungen. In diesem sehr individuellen Kurs ist meine Lehrerin Irene auf all meine Bedürfnisse und Fragen mit viel Enthusiasmus eingegangen. Es hat mir sehr geholfen, dass sie mir ruhig und lange zugehört hat, um mir dann erst hinterher meine eigenen Sätze an die Tafel zu schreiben, so dass ich mir meiner immer wiederkehrenden Fehler selbst bewusst werden konnte. Ich bin auch dankbar für die Tipps zu weiteren youtube-Videos und den Haufen an Blättern, den ich noch mit nach Hause schleppe. Sicherlich wird auch das noch beim Erinnern an das Erlernte hilfreich sein. Vielen Dank auch für die nette Atmosphäre und den leckeren Kaffee jeden Morgen von Elvia!
- Marion Esser-Koester - 08/06/17